Kostenloses Coaching für Austeller*innen

Social-Media-Workshop

Samstag | 31. Oktober 2020 | 9:30 – 11:00 Uhr

Kommunikation und Marketing über Social Media sind heutzutage zwei der effizientesten Wege, Menschen, die sich für Kunst und Kultur interessieren anzusprechen. Nicht nur für den eigenen Image-Transfer und die Kundenbindung lohnt es sich im Social Web aktiv zu sein, auch die Erschließung neuer Zielgruppen, und somit potentieller Käufer, ist auf diese Weise möglich. Nicht selten verhindern jedoch Zeitmangel und fehlendes Know How das nötige Engagement für die richtigen Maßnahmen.

In unserem anderthalbstündigen Workshop möchten wir Ausstellerinnen und Aussteller dazu einladen, sich mit dem Bereich Social Media stärker vertraut zu machen. Vermittelt werden Überblickswissen sowie Tipps und Tricks für einen professionellen Auftritt im Social Web.

• Einführung in das Social Web: Welche Plattformen sind relevant für mich?
• Die ersten Schritte: Kurzer Überblick darüber, wie man ein Profil erstellt und einrichtet
• Die Zielgruppe: Wenn möchte ich über meinen Social-Media-Auftritt eigentlich erreichen?
• Mehr als nur „mal eben etwas posten“: Wie ich interessanten Content für meine Zielgruppe erstelle
• Storytelling und Kommunikation: Do’s und Dont’s im Social Web
• Ohne Werbung geht es nicht: Wie man bereits mit kleinen Budgets, gute Erfolge erzielen kann

Klaudia Kelleh arbeitet als Onlinerin der ersten Stunde seit Mitte der 90er Jahre mit dem Internet. Parallel zum Studium der Publizistik-/Kommunikationswissenschaft und ihrer langjährigen Tätigkeiten für Agenturen und Unternehmen hat sie die Übergangsphase von der alten in die neue Welt in vielen unterschiedlichen Branchen miterlebt. Heute arbeitet sie freiberuflich als PR- und Social-Media-Managerin, Kommunikationsberaterin und Moderatorin.